Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio


ÜBERBLICK

UNVERKENNBAR ALFA ROMEO
Die neue Giulia Quadrifoglio (8,5 l/100km; 198 g/km)¹ ist weit mehr als nur das stärkste und schnellste Straßenfahrzeug, das Alfa Romeo je kreiert hat. Nur einer legendären Marke wie Alfa Romeo konnte es gelingen, Ingenieurskunst und Emotionen auf solch einzigartige Weise zu vereinen. Ein Symbol, das vor 106 Jahren kreiert wurde und auch heute noch für etwas absolute Einzigartiges steht: automobile Leidenschaft in Reinkultur. Intuitiv. Kraftvoll. Technologisch. Handwerklich.

QUADRIFOGLIO

VOM GLÜCKSBRINGER ZUM SYMBOL FÜR ÜBERRAGENDE LEISTUNG 
Anfangs als einfacher Glücksbringer gedacht entwickelte sich das Quadrifoglio in etwas Magisches – Symbol und Ikone für Streckenrekorde und Rennsiege, die von Fahrzeugen der Marke Alfa Romeo und ihren Piloten erzielt wurden. 1923 gewann Ugo Sivocci erstmals mit einem vierblättrigen Kleeblatt auf der Motorhaube das Targa-Florio-Rennen. Seitdem war das Quadrifoglio bei allen legendären Siegen von Alfa Romeo dabei: vom P2 bei der Weltmeisterschaft 1925 bis hin zur Formel-1-WM 1950 und 1951 mit der „Alfetta“ 158 und 159. Das Quadrifoglio steht auch für das Glück des Tüchtigen, das sich nur einstellt, wenn man hartnäckig nach Bestleistungen in Technologie und Performance strebt, wie es bei Alfa Romeo geschieht.

Alfa-Romeo-Giulia-Quadrifoglio


STIL

ELEGANZ MIT CHARAKTER
Seit Beginn der Zivilisation haben sich geniale Erfinder und Entwickler von der Natur und der menschlichen Anatomie zu neuen Technologien und Strukturen inspirieren lassen. Die berühmtesten architektonischen Meisterwerke bestechen durch die perfekte Balance zwischen menschengerechter Auslegung einerseits und technischen Notwendigkeiten andererseits. Diese hochentwickelte Designphilosophie war Maxime und Leitlinie für die Gestaltung der neuen Giulia Quadrifoglio. 

Alfa-Romeo-Giulia-Quadrifoglio

TECHNOLOGIE

INNOVATIVE LÖSUNGEN
Die in der neuen Giulia Quadrifoglio eingesetzte Technologie dient ausschließlich dem Zweck, die Leistung zu steigern und unvergessliche Fahrmomente zu ermöglichen. Alles dreht sich dabei um das Verhältnis zwischen Mensch und Maschine – mit dem Ziel, ein Fahrzeug zu entwickeln, das die natürliche Fortsetzung von Körper, Geist und Herz des Fahrers bildet.


ALFA™CDC

LEISTUNG DURCH KONTROLLE
Die neue Giulia Quadrifoglio ist mit einem „Gehirn“ ausgestattet, das die Fahrzeugdynamik regelt und alle mit dem Chassis verbundenen dynamischen Systeme steuert: Das Alfa™ Chassis Domain Control (CDC) umfasst Alfa™ DNA Pro, Alfa™ Active Torque Vectoring, Alfa™ Active Aero Splitter, das integrierte Bremssystem (IBS) und Alfa™ Active Suspension. Das Alfa™ Chassis Domain Control (CDC) weist jeder Komponente spezifische Aufgaben zu und garantiert dadurch optimale Leistung und Fahrspaß. 

Alfa-Romeo-Giulia-Quadrifoglio

ANTRIEB

DAS HERZ IST EIN MUSKEL
Das Herz der neuen Giulia Quadrifoglio ist ein Sechszylinder-Twinturbobenzinmotor mit einem Bankwinkel von 90°. Er leistet 375 kW (510 PS) und hat ein Drehmoment von 600 Nm bei 2.500 bis 5.000 U/min. Der Motor wurde in enger Zusammenarbeit mit Ferrari entwickelt und ist vollständig aus Aluminium gefertigt. Damit ist er nicht nur außerordentlich stark, sondern auch ultraleicht. 

ALFA™ DNA

ALFA™ DNA PRO
Der neue Alfa™ DNA Pro Auswahlschalter steuert den Chassiscomputer und passt das Fahrzeugverhalten sofort dem gewählten Fahrmodus an:
  • RACE aktiviert die Overboostfunktion und verbessert den Klang des Auspuffsystems für Sportpisten
  • DYNAMIC sichert das raschere Ansprechen von Bremse und Lenkrad für sportliches Fahrgefühl auf der Straße
  • NATURAL ist ein Komfortsetting für die Aufhängung und bietet perfektes Gleichgewicht im täglichen Verkehr
  • ADVANCED EFFICIENCY ermöglicht die Zylinderabschaltung und maximiert dadurch Energieeinsparung und dynamische Effizienz
Alfa-Romeo-Giulia-Quadrifoglio


EFFIZIENZ

DAS PERFEKTE GLEICHGEWICHT ZWISCHEN KRAFT UND EFFIZIENZ
Die neue Giulia Quadrifoglio bietet beeindruckende Leistung, gepaart mit außerordentlicher Effizienz. Durch den Advanced-Efficiency-Modus im Alfa DNA Pro arbeitet der 2.9-l Sechszylindermotor mit nur drei aktiven Zylindern. Das Start-und-Stopp-System der neusten Generation ermöglicht außerdem geringeren Treibstoffverbrauch im Stadtverkehr.


VERBRAUCH

ZYLINDERABSCHALTUNG
Alle elektronischen Systeme unterstützen den Fahrer bei der Reduzierung des Treibstoffverbrauchs. Dank der elektronisch gesteuerten Zylinderabschaltung schafft die neue Giulia Quadrifoglio 100 km mit einem Benzinverbrauch von gerade einmal 8,5 Litern bei einem Schadstoffausstoß von nur 198 g/km CO2 (kombiniert)¹.

Alfa-Romeo-Giulia-Quadrifoglio

FINANZIERUNG

Angebot anfragen


*
*
*
*
*
*

* Pflichtfeld

EINWILLIGUNG

In Kenntnis der abrufbaren Datenschutzerklärung, willige ich in die Verwendung meiner Daten wie folgt ein:

Werbe- und Marketingmaßnahmen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten von der IWM Autohaus GmbH zum Zwecke der Werbung und Marktforschung entsprechend Punkt b) der beigefügten Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt werden und an Partner der IWM Autohaus GmbH (insbesondere die FCA Germany AG, Hanauer Landstr. 176, 60314 Frankfurt am Main und die FCA Italy S.p.A, Corso G. Agnelli 200,10135 Turin einschließlich deren verbundenen Unternehmen und autorisierten Vertragspartner) zum Zwecke der Werbung und Marktforschung entsprechend Punkt d) der Datenschutzerklärung weitergegeben werden, unter Verwendung der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitungstatbestände und zwar:

Meine personenbezogenen Daten dürfen von der IWM Autohaus GmbH entsprechend Punkt c) der beigefügten Datenschutzerklärung zum Zwecke der Profilbildung erhoben, verarbeitet und genutzt werden, insbesondere in Bezug auf mein Verhalten, meine Gewohnheiten, mein Konsumverhalten, meine Fahrgewohnheiten und/oder meine WebSite-Nutzung. Die Profilbildung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, die von IWM Autohaus GmbH angebotenen Dienstleistungen weiter zu verbessern.